41 096 der Dampflok-Gemeinschaft 41 096 e.V.

41 096 der Dampflok-Gemeinschaft 41 096 e.V.

Die Lok wurde ursprünglich mit Kohle befeuert und war unter der Bezeichnung 41 096 bei der Deutschen Reichsbahn bzw. später bei der Deutschen Bundesbahn im Einsatz. Im Jahr 1960 erfolgte im AW Braunschweig die Umrüstung auf Ölfeuerung.

Mit Einführung der EDV-Nummern wurde sie unter der Bezeichnung 042 096-8 geführt. Stationiert war sie bis zu ihrer Ausmusterung am 17.10.1977 im BW Rheine. Die Übernahme der Lok durch Eisenbahnfreunde führte dann im Jahr 1978 zur Gründung der Dampflok-Gemeinschaft 41 096 e.V.

Fakten zur Dampflok 41 096

  • Baureihe: 41 (G 46.20)
  • Bauart: 1'D1'h2
  • Hersteller: Krupp Essen
  • Baujahr: 1939
  • Leistung: 2000 PS
  • Höchstgeschwindigkeit: 90 km/h

Die Dampflok 41 096 fährt am 31. August und 1. September auf folgender Strecke: 
Braunschweig - Wolfenbüttel - Börßum - Schladen - Vienenburg - Goslar (und zurück)

Fahrplan

Karten-Vorverkauf:

  • Tourist-Information Goslar, Tel. 05321-78060, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Im Internet auf www.dg41096.de

Weitere Informationen erhalten Sie auf www.dg41096.de.

52 1360-8 des Vereins zur Förderung des Eisenbahnmuseums Vienenburg e.V.

52 1360-8 des Vereins zur Förderung des Eisenbahnmuseums Vienenburg e.V.

Die Lokomotive wurde als sogenannte Kriegslok mit der Betriebsnummer 52 360 an die Reichsbahndirektion Berlin abgeliefert. Hier blieb sie auch bis zum aktiven Ende bei der Reichsbahn beheimatet. Im Rahmen der EDV-gerechten Nummerierung 1970 erhielt sie dann die Betriebsnummer 52 1360-8, die heute noch angeschrieben ist.

Im Jahre 1989 wurde die Maschine von der Stadt Vienenburg für das Eisenbahnmuseum angekauft und dort vom „Verein zur Förderung des Eisenbahnmuseums Vienenburg“ wieder fahrtüchtig hergerichtet. Nach einigen Jahren im Museumsgelände steht sie heute wieder für Fahrten auf den Strecken der DB-AG zur Verfügung.

Fakten zur Dampflok 52 1360-8

  • Baureihe: 52 (G 56.15)
  • Bauart: 1'E h2
  • Hersteller: Borsig Berlin
  • Baujahr: 1943
  • Leistung: 1600 PS
  • Höchstgeschwindigkeit : 80 km/h

Die Dampflok 52 1360-8 fährt an allen drei Veranstaltungstagen zwischen Vienenburg und Goslar (und zurück).

Fahrplan

Karten-Vorverkauf

  • Tourist-Information Goslar, Markt 7, Tel. 05321-78060, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Bücherei/Tourist-Information Vienenburg, Bahnhofstraße 8, Tel. 05324-780477 oder 1777
  • Rathaus Vienenburg, Goslarer Straße 9, Tel. 05324-880

Weitere Informationen erhalten Sie auf www.eisenbahnmuseum-vienenburg.de