Besuchen Sie Braunlage – das Herz im Harz!

Braunlage liegt inmitten des Naturparks Harz, ca. 38 km südöstlich von Goslar.

Am 971 m hohen Wurmberg, dem Hausberg Braunlages, wird sowohl im Winter als auch im Sommer ein großes Spektrum an Freizeitaktivitäten für die ganze Familie geboten. Vor allem die Monsterrollerabfahrten erfreuen sich großer Beliebtheit. Besuchen Sie uns im Internet auf www.braunlage.de und entdecken Sie die zahlreichen Möglichkeiten für Ihren Urlaub in Braunlage oder Hohegeiß.

Weitere Informationen erhalten Sie bei der
Braunlage Tourismus GmbH
Elbingeröder Straße 17, 38700 Braunlage
Tel. 05520-93070
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Internet www.braunlage.de

Besuchen Sie Braunlage – das Herz im Harz!

114. Deutscher Wandertag 2014 in Bad Harzburg

Vom 13. – 18. August 2014 werden Sie die äußerst abwechslungsreiche Landschaft des Harzes, viele der UNESCO-Weltkulturerbestätten, die Historie und die Mythen des nördlichsten Mittelgebirges umfassend erkunden. Etwa 170 ehrenamtlich geführte Wanderungen führen überwiegend durch den Naturpark Harz. Erleben Sie Veranstaltungen mit Musik, Brauchtum, Führungen und Vorträgen sowie Veranstaltungen der Deutschen Wanderjugend, der Kirchen und des Deutschen Wanderverbandes. Höhepunkt ist der Festumzug am 17. August 2014. Zentraler Veranstaltungsort ist Bad Harzburg, heilklimatischer Kurort direkt am Nationalpark Harz.

Weitere Informationen zum 114. Deutschen Wandertag 2014 gibt es auf der Website www.deutscher-wandertag-2014.de oder telefonisch unter 05322-74612.

Weltkultur erwandern – Mythen erleben

ErlebnisBocksBerg Hahnenklee - das neue Freizeitziel im Harz

Schweben Sie mit der Bocksbergseilbahn auf den 727m hohen Bocksberg in Goslar-Hahnenklee. Oben angekommen empfängt Sie die neu eröffnete Bocksberghütte mit uriger Optik und abwechslungsreichen Speisen und Getränken.

Der ErlebnisBocksBerg begeistert mit vielen Attraktionen, wie z.B. Nordeuropas längster Sommerrodelbahn! Mit High-Speed oder ganz gemütlich geht es im „BocksBergBob“ 1.200m lang durch Kurven, über Jumps und durch Kreisel. Wer den Adrenalinkick sucht, erlebt ihn beim brandneuen „Bagjump“ - Sprung in die Tiefe (aus über 10m!). Weitere Spiel- und Spaßattraktionen finden Sie oben am Berg gleich neben Bocksberghütte und Bergstation der Kabinenbahn.

Sie mögen es sportlich rasant? Der Bikepark, mit seinen 7 Strecken hinab ins Tal, zieht nicht nur Downhillprofis sondern auch den ambitionierten Mountainbiker in seinen Bann.

Im Winter verwandelt sich der ErlebnisBocksBerg dann zum Treffpunkt  aller Schneebegeisterten. Skiläufer und Snowboarder tummeln sich auf den abwechslungsreichen Pisten verschiedener Schwierigkeitsgrade und moderne Beschneiungstechnik läßt die Flocken tanzen. Schlittenfahrer aufgepasst: Die 1.500m lange beleuchtete Winterrodelbahn Hahnenklee ist eine der längsten im Harz!

Mehr Infos unter:
Erlebnisbocksberg Hahnenklee GmbH & Co. KG
Rathausstraße 6, 38644 Goslar-Hahnenklee
Tel. 05325-2576
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Internet www.erlebnisbocksberg.de

ErlebnisBocksBerg Hahnenklee

HAHNENKLEE tourismus marketing gmbh

Der etwa 16 km südlich von Goslar gelegene heilklimatische Kurort Hahnenklee-Bockswiese liegt auf einem sonnigen Hochplateau und ist der ideale Ferienort für Groß und Klein.
Unser Juwel des umfangreichen Wanderwegenetzes ist der Liebesbankweg, ein Rundwanderweg von 7 km Länge. Er ist der erste Premiumwanderweg im Harz und in Niedersachsen und lädt auf 25 individuell gestalteten Liebesbänken zum Verweilen und Genießen ein.

Entdecken Sie während Ihrer Wanderung auch Teile des imposanten UNESCO-Weltkulturerbes „Oberharzer Wasserwirtschaft“, welches das mit Abstand größte vorindustrielle Energieversorgungssystem weltweit darstellt. Teile des Systems können in Hahnenklee bei einer Wanderung mit unseren erfahrenen Wanderführern erkundet werden.

Die Stabkirche, das Wahrzeichen Hahnenklees ist eine einzigartige, nach norwegischem Vorbild erbaute Kirche aus Holz. Sie beeindruckt u. a. durch ein modernes, 4 Oktaven umfassendes Carillon.

Action pur verspricht der Bikepark Hahnenklee inmitten der Volksbank Arena Harz. Er bietet zahlreiche Routen unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade. Auch der „ErlebnisBocksBerg“ in 726 m Höhe bietet mit der neuen Sommerrodelbahn „BocksBergBob“, der renovierten BocksBergHütte und den vielfältigen Wintersportangeboten ganzjährigen Ferienspaß für die gesamte Familie.

Der Liebesbankweg Hahnenklee

Harzer Tourismusverband

Der Harzer Tourismusverband zeichnet seit 1904 für das touristische Marketing des Harzes verantwortlich und koordiniert seither über Ländergrenzen hinweg die erfolgreiche Entwicklung der Tourismusdestination Harz. Ein umfangreiches Imagemarketing bildet die Grundlage, die magische Gebirgswelt Harz mit den Themenwelten Natur, Kultur und Spaß pur erfolgreich im Markt zu etablieren.

Der HTV präsentiert auf dem Tag der Niedersachsen gemeinsam mit zahlreichen touristischen Partnern die kulturellen Schätze und die atemberaubende Naturlandschaft des Harzes.

Weitere Informationen zum Urlaub im Harz gibt es auf der Website www.harzinfo.de oder telefonisch unter 05321-34040.

Foto: HTV, M. Gloger

Urlaubsregion Harz

Kristall Saunatherme „Heißer Brocken“ in Altenau

Verspüren Sie neue Lebenslust und Wohlbefinden: In der wunderschönen Thermenwelt erwarten Sie 3 große Außenbecken, ein Innenbecken mit Wassertemperaturen von 33–36 °C, befüllt mit gesundheitsförderndem Thermalsole-Heilwasser mit unterschiedlichen Konzentrationen von 1,5–12 % Sole.

Die Saunawelt verbreitet wohltuende Wärme und Behaglichkeit. Im Innen- und Freibereich bieten Ihnen 6 unterschiedliche Saunen und der 3-Kammern-Dampfstollen mit ansteigenden Temperaturen Saunavergnügen der besonderen Art. Ein Highlight ist die Mega-Brocken-Sauna, die Platz für 150 Saunafans bietet.

Ein umfangreiches Verwöhnangebot finden Sie in der Massageabteilung und im Restaurant können Sie ausgezeichnet Schlemmen und Genießen. Tägliche Wassergymnastik und die monatlichen Events, z.B. Saunafeste, romantisches Vollmondschwimmen u.v.m. versprechen Abwechslung und neue Lebensfreude.

Kristall Saunatherme „Heißer Brocken“ in Altenau

Osterode am Harz - Fachwerkstadt am Harzer-Hexen-Stieg

Osterode am Harz liegt als Fachwerkstadt mit einer wunderschönen alten Stadtmauer, direkt am Einstiegs- und Ausgangspunkt des "Harzer-Hexen-Stieges" und dem "Karstwanderweg". Der "Harzer Baudensteig" und auch der "Harzer Försterstieg" führen direkt an Osterode am Harz vorbei.

Zahlreiche Stadtführungen zu Fuß, mit  Pferdekutsche oder Segways und das Museum im Ritterhaus, geben dem Besucher einen interessanten Einblick in die Geschichte der alten Industriestadt. 2.200 km ausgeschilderte Mountainbikestrecken mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden stehen hier in der Volksbank Arena Harz zur Verfügung.

Bowling im alten Industriedenkmal Eulenburg ist eins der Highlights der Stadt.  Doch auch das Aloha-Erlebnisbad mit seiner Riesenrutsche, dem Spaßbereich und seiner entspannenden Sauna- und Wellnessoase ist eins der schönsten Bäder Deutschlands. Motorradfreunde kommen ebenfalls auf ihre Kosten, auch mit geführten Touren.

Touristinfomation Osterode am Harz
Eisensteinstr. 1, 37520 Osterode am Harz
Tel. 05522-318333
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Internet www.osterode.de

Osterode am Harz

relexa hotel Harz-Wald Braunlage – in vieler Hinsicht nicht zu "toppen"

Das relexa hotel Harz-Wald, bei 560 m über NN wunderschön am Wurmberg, bietet ideale Urlaubsbedingungen zu jeder Jahreszeit und besonders attraktive Angebote zu fairen Preisen.
120 Komfortzimmer mit Balkon, laden im idyllischen relexa hotel zum Ausruhen ein. Aktive, aber auch Passive Sportler finden optimale Bedingungen für Erholung, Spiel und Spaß. Sehr beliebt ist das Hotel bei Familien mit Kinder.

relexa hotel Harz-Wald Braunlage, Karl-Röhrig-Straße 5a, 38700 Braunlage, Telefon 05520-8070, Fax 05520-807444,  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, www.relexa-hotel-braunlage.de
relexa hotel Braunlage

Seilbahnen Thale Erlebniswelt - wo im Harz der Teufel los ist

Die Kabinenbahn zum Hexentanzplatz ist bekannt für ihre einmaligen Aussichten (z.B. durch große Panoramafenster und Glasfußboden direkt nach unten) und für den "Flug" durch das wunderschöne Bodetal. 1000 m puren Spaß erleben Sie dann auf dem Hexentanzplatz mit der Sommerrodelbahn „Harzbob“.
Zurück im Bodetal startet der Sessellift Rosstrappe mit fantastischer Aussicht. Und in den Funparks gibt es viele Spiel- und Spaßgeräte für Kids zum Toben, Hüpfen, Spielen und Spaß haben.

Die Seilbahnen Thale Erlebniswelt finden Sie auf dem Tag der Niedersachsen beim Infostand des Erlebnisbocksbergs Hahnenklee.

Mehr Infos unter:
Seilbahnen Thale GmbH
Goetheweg 1, 06502 Thale (Harz)
Tel. 03947-2500
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Internet www.seilbahnen-thale.de

Seilbahnen Thale Erlebniswelt

Diese Übersicht wird kontinuierlich ergänzt.